Es besteht die Möglichkeit, die ASB-Aktivsenioren zum Donaudurchbruch bei Kehlheim, Kloster Weltenburg und Regensburg zu begleiten. Am Sonntag, 26. August, geht es von Kehlheim aus per Schiff zum Kloster und später weiter nach Regensburg. An Bord der MS Renate erhalten die Teilnehmer ein ausgiebiges Brunchbüfett. Nach der Ankunft in Regensburg erkunden die Teilnehmer die Stadt Regensburg auf einer Führung.
Anmeldungen nimmt der ASB unter der Rufnummer 09561/814724 entgegen. red