Die Leitung der Jugendgruppe Oberleiterbach schickt Interessierte am Freitag, 10. August, auf Reisen - allerdings nicht nach Italien, Spanien oder Griechenland, sondern auf eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit des Dorfes. Auf Grundlage des bayernweit einzigartigen historischen Dorfrundgangs mit QR-Code ist nämlich ein "Spaziergang in die Geschichte" für Kinder entstanden, der Langeweile definitiv keine Chance lässt. Anmelden zu dieser besonderen Schnitzeljagd können sich Kinder ab sechs Jahre (jüngere Kinder mit Begleitperson). Die kleinen Geschichtsdetektive sollten, soweit vorhanden, ein Smartphone mitbringen, auf dem ein QR-Code-Leser installiert ist. Ebenso sollten sie einen Bleistift und einen Radiergummi dabei haben. Am Schluss erwartet die Teilnehmer eine kleine Überraschung. Die Teilnahme ist kostenlos. Los geht es um 15 Uhr am Gemeinschaftshaus. Anmeldung erfolgt bis 6. August bei Angela Hennemann (Tel. 09547/8705441). red