In der nächsten Sitzung des Gemeinderates am Dienstag, 17. Juli, wird unter anderem die neue Erzieherin für den Kindergarten in Willersdorf vorgestellt. Weitere Themen sind die Genehmigung des vorzeitigen Maßnahmenbeginns zur Generalsanierung der Grund- und Mittelschule Hallerndorf, die Änderung der Satzung über Aufwendungs- und Kostenersatz für Einsätze der gemeindlichen Feuerwehren sowie die Bedarfsfeststellung und Bedarfsanerkennung der Kindergarten- und Krippenplätze für den Neubau des/der Kindergarten/-krippe in Trailsdorf und die Beschlussfassung zum Kernwegenetzkonzept der Allianz Regnitz-Aisch. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Rathaus. red