In Ebermannstadt ist am Sonntag ein Rollator vor einer Eisdiele gestohlen worden. Am Nachmittag befand sich ein betagtes Ehepaar aus dem Dortmunder Raum gegen 17 Uhr auf dem Marktplatz an der Eisdiele. Die 81-jährige Frau stellte ihre technische Gehhilfe in einer Entfernung von zwei bis drei Metern ab. Als das Paar sich wieder auf den Weg machen wollte, bemerkten beide das Fehlen des Rollators. Eine Suche in der näheren Umgebung sowie Nachfragen verliefen ergebnislos. Eine unbekannte Person hatte die Gehhilfe in einem günstigen Moment weggefahren und sich letztendlich angeeignet. Eventuell wurde der Rollator in der weiteren Umgebung - "aus Boshaftigkeit", wie die Polizei annimmt - abgestellt. Hinweise zu dem schwarzen Rollator, der einen Wert von 380 Euro hat, nimmt die Polizei in Ebermannstadt entgegen, Telefon 09194/7388-0.