In einer Seitenstraße der Sandstraße wurde am Samstag gegen 0.15 Uhr ein 23-jähriger Mann, von dem starker Marihuanageruch ausging, von einer Fußstreife der Polizei kontrolliert. Bei der Durchsuchung wurden geringe Mengen Marihuana und Amphetamin gefunden und sichergestellt. Der Mann muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.