Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnte Geschäftsführer Roland P. Rauschert auch dieses Jahr langjährigen Mitarbeitern der Paul Rauschert Steinbach GmbH seinen herzlichen Dank bekunden. Neben einem Geschenk-Gutschein und Sonderurlaub erhielten sechs Mitarbeiter die Ehrenurkunde und Medaille des Kuratoriums der Bayerischen Wirtschaft sowie die Ehrenurkunde des Freistaates Bayern. Ausgezeichnet wurden für 25 Jahre Engagement und Kompetenz: Markus Förtsch, Daniela Fröba, Birgit Haase und Astrid Korn; für 40 Jahre: Doris Kotschenreuther und Silke Kuhnlein.

Roland P. Rauschert betonte, dass es ihn mit Stolz erfülle, an solchen Partnerschaften teilhaben zu können. Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit in Deutschland lag im Jahr 2019 bei elf Jahren. red