Renate Schubart-Eisenhardt, Behindertenbeauftragte des Landkreises, hat am Dienstag, 19. Juni, von 13.30 bis 16 Uhr in der Cafeteria des Landratsamtes eine Sprechstunde. Sie erteilt allgemeine Auskünfte und berät beispielsweise zu barrierefreiem Bauen oder zum Thema Inklusion. Um telefonische Anmeldung unter 09533/8237 wird gebeten. Im Juli und August findet kein Sprechtag statt. red