Der Bund Naturschutz veranstaltet am Donnerstag, 10. Mai, ein Treffen am Willkomm-Jagdhaus bei Neuwirtshaus. Radfahrer und Wanderer können sich im Neuwirtshauser Forst ab 13 Uhr einfinden. Für Kinder gibt es viel zu entdecken und zu erfahren. Vor Ort soll ein Austausch zu Umwelt- und Naturschutzfragen in geselliger Runde stattfinden. Um 14.30 Uhr finden mit Ingo Queck und Oswald Türbl Führungen zum Lebensraum Waldteich und zum Tier des Jahres 2018, der Wildkatze, in der näheren Umgebung statt. sek