Eine 32-jährige Radfahrerin fuhr am Samstagabend von Triebenreuth in Richtung Neumühle. Nach einem Gefälle und im Auslauf einer Linkskurve geriet die Frau mit ihrem Fahrrad auf der feuchten Fahrbahn ins Schleudern und stürzte. Ihr männlicher Begleiter, der kurze Zeit später an der Unfallstelle eintraf, fand sie am Boden liegend. Aufgrund ihrer schweren Verletzungen verbrachte ein Rettungshubschrauber die Dame in ein Krankenhaus. PI