Auf der Mainbrücke kam es in der Nacht zum Freitag zu einem Zusammenstoß zwischen einem 31-jährigen Radfahrer und einem 50-jährigen Fußgänger. Die Ursache des Unfalls muss noch geklärt werden, da die Beteiligten widersprüchliche Angaben machten. Beide mussten sich einer Blutentnahme im Klinikum Lichtenfels unterziehen. Es entstand ein Sachschaden von 50 Euro. pol