Die Kirchenverwaltung St. Bartholomäus teilt mit, dass das Hochfest Fronleichnam am Sonntag, 3. Juni, gefeiert wird. Die Vereine treffen sich um 8 Uhr zur Kirchenparade in der Marktstraße. Um 8.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst. Anschließend, gegen 9.15 Uhr, findet die eucharistische Prozession durch die Gemeinde statt. Die vier Altäre befinden sich diesmal bei den Familien Spitzl und Zahl, bei der Sparkasse und auf dem Kirchenvorplatz beim Martinsheim.
Der Pfarrgemeinderat lädt alle jungen Eltern ein, sich mit ihren Kindern an der Prozession zu beteiligen. So soll auch wieder der schöne Brauch des Blumenstreuens aufleben. Die Jungen und Mädchen laufen mit ihren Blumenkörbchen vor dem Allerheiligsten.
Mit einem Standkonzert eröffnet anschließend der Musikverein Marktleugast das Pfarrfest rund um das Martinsheim. Nach dem Frühschoppen ist ab 14 Uhr ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Für die Senioren gibt es ein Kaffeekränzchen, für die Kinder ein buntes Programm mit Basteltischen, Kirchturmbesteigung, sportlichen Wettkämpfen, Zuckerwatte und eine kleine Zaubershow. Zudem besteht die Möglichkeit, an einer Kirchenführung teilzunehmen. Der Eintritt ist frei. op