Betrunken am Steuer: Beamte der Polizei Neustadt kontrollierten am späten Mittwochabend einen Ford Transit am Ortseingang von Mönchröden. Am Steuer des Lieferwagens saß ein 42-jähriger Rödentaler. Er roch deutlich nach Alkohol. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab 1,2 Promille. Daraufhin war eine Blutentnahme im Krankenhaus Neustadt erforderlich. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt, teilt die Polizei mit. red