Am Sonntag gegen 3.15 Uhr traf die Polizeistreife in der Lange Straße einen 42-jährigen Mann an, der versuchte, im augenscheinlich volltrunkenen Zustand auf sein Fahrrad zu steigen und loszufahren. Dies wurde durch die Streife unterbunden. Gleiches passierte ein paar Häuser weiter einige Minuten später. Auch hier wurde ein 36-jähriger alkoholisierter Mann am Losfahren im betrunkenen Zustand mit seinem Fahrrad gehindert.