In eine Verkehrskontrolle geriet Mittwochnacht in der Michelinstraße ein 18-jähriger Opel-Fahrer. Die Beamten nahmen bei dem jungen Mann Alkoholgeruch wahr. Ein Test am Alkomaten ergab einen Wert von 0,34 Promille. Dem Fahranfänger wurde die Weiterfahrt untersagt, sein nüchterner Beifahrer konnte die Fahrt fortsetzen. Eine Bußgeldanzeige ist die Folge. pol