Der Patienten- und Pflegebeauftragte der bayerischen Staatsregierung Hermann Imhof (MdL) kommt am Dienstag, 24. Juli, nach Münnerstadt. Im Haus St. Michael der Juliusspitalstiftung wird es um 18.30 Uhr einen Diskussionsabend zum Thema "Eine Gesellschaft der Zukunft braucht eine Pflege und pflegende Angehörige mit Zukunft" geben. Imhof wird einen Erfahrungsbericht vortragen und steht im Anschluss für die ausführliche Diskussion zur Verfügung. red