Schon seit über einem Jahr wohnt der knapp zwei Jahre alte kastrierte Mischlingsrüde Oskar im Tierheim Kulmbach. Er hat eine Schulterhöhe von circa 55 bis 60 Zentimeter und ist ein ganz Lieber, der sich gut mit seinen Artgenossen versteht und auch mit Katzen auskommt, wenn diese nicht allzu ängstlich sind. Oskar wäre ein prima Zweithund zu einem Hund, der auch noch gerne spielt. Außerdem würde ihm dann das Alleinbleiben sicher leichter fallen. Leider hat Oskar Probleme mit den Hüften, zurzeit ist er aber dank einer kleinen OP schmerzfrei. Was das für die zukünftigen Besitzer bedeutet, wird etwaigen Interessenten ausführlich durch die Tierheim-Mitarbeiter erläutert. Wer Interesse an dem Hund hat, kann sich im Tierheim Kulmbach (Telefonnummer 09221/91288) melden. Foto: Tierheim Kulmbach