Aus bislang unklarer Ursache ist eine Opel-Fahrerin in der Nacht zum Samstag in Gräfenberg in ein parkendes Fahrzeug gefahren. Die Frau kam in der Bayreuther Straße nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dabei mit einem auf einem Parkplatz abgestellten anderen Opel. Die Fahrerin wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden von etwa 18 000 Euro. Erste Überprüfungen vor Ort ergaben laut der Fotoagentur News5 keine Anzeichen von Alkohol- oder Drogenkonsum. Foto: News5/Merzbach