Mit dem kommunalen Energieeffizienznetzwerk des Landkreises Forchheim, der Durchführung eines Wasserrechtsverfahrens zur Einleitung von Niederschlagswasser aus dem Baugebiet Kleinsendelbach Süd-Ost in die Schwabach sowie mit der Vorschlagsliste zur Schöffen- und Jugendschöffenwahl für die Amtsdauer 2019 bis 2023 beschäftigen sich die Mitglieder des Gemeinderates Kleinsendelbach am Mittwoch, 11. April, in ihrer nächsten Sitzung. Zu dieser ist auch die Bevölkerung ab 19 Uhr in den Sitzungssaal des Rathauses eingeladen. red