Die Wirtschaftsschule Neuenmarkt gewann das Fußballturnier der Mittelschulen aus Stadt- und Landkreis Kulmbach. Im Finale setzten sich die Neuenmarkter mit 2:1 gegen die Mittelschule Marktleugast durch. Insgesamt nahmen sechs Mannschaften am Turnier teil.
Die Teams spielten zunächst in zwei Gruppen um den Einzug ins Halbfinale, das neben den Siegern die Mittelschule Neuenmarkt, die Hands-Edelmann-Schule und die Mittelschule Marktleugast erreichten. Im ersten Halbfinale feierte der spätere Turniersieger einen knappen 3:2-Erfolg gegen die Neuenmarkter Mittelschule. Das zweite Halbfinale gewann die Mittelschule Marktleugast gegen die Hans-Edelmann-Schule mit 6:5 nach Elfmeterschießen.
Im Spiel um Platz 5 setzte sich die Mittelschule Stadtsteinach mit 2:0 gegen die Max-Hundt- Schule durch, das Spiel um Platz 3 gewann die Hans-Edelmann-Schule gegen die Mittelschule Neuenmarkt mit 3:1.
Das Team der Wirtschaftsschule erhielt den "Vonbrunn-Pokal" sowie Sieger-T-Shirts. Die Zweit- und Drittplatzierten erhielten Bälle des Arbeitskreises "Sport in der Schule". rei