Nach dem Pastoralplan von 2005 sollen Gottesdienstbeauftragte sicherstellen, dass überall Wortgottesdienste gehalten werden können. Dazu werden sie eineinhalb Jahre ausgebildet. 24 Frauen und Männer erhielten durch Erzbischof Ludwig Schick die Beauftragung. In einer langen Prozession zogen sie mit ihm und den Geistlichen ihrer Heimatpfarrei in die Kirche Mariä Himmelfahrt ein.
Zu Beginn seiner Predigt dankte Erzbischof Schick allen, die sich als Gottesdienstbeauftragte ausbilden ließen sowie deren Familien und Pfarreien, besonders auch Kursleiterin und Ausbilderin Silke Weiser-Oberkofler. Er fuhr fort: "Ich wünsche ihnen Freude an den Wortgottesdiensten und daran, dass Sie den Menschen in den Gottesdiensten die Freude an Gott vermitteln können.Diese Freude soll den Menschen Vertrauen und Hoffnung für ihr Leben und ihre Zukunft geben." Schick forderte, dass es dafür bei den Gottesdiensten viel Ruhe geben müsse, Momente des Schweigens, besonders nach den Lesungen und dem Evangelium. In ihnen müsse das Wort Gottes bedacht werden, vielleicht untermalt durch stille Musik. Nötig sei insgesamt eine Atmosphäre der Ruhe, keine Effekthascherei und keine Hektik.


Vorstellung der Beauftragten

Anschließend stellte jeder Pfarrer die Beauftragten vor, die aus seiner Pfarrei kommen. Es waren bei dieser Feier 24 Frauen und Männer aus den Dekanaten Hof, Lichtenfels, Bayreuth, Hirschaid, Coburg und Neustadt a.d. Aisch. Die Kursteilnehmer Kornelia Hügerich aus Scheederndorf und Holger Göbel aus Coburg, was der Dienst für sie bedeutet und Pfarrer Bernhard Simon, warum er für die Gemeinden erforderlich ist.
Nach der Bereitschaftserklärung aller erhielten sie vom Erzbischof den Segen und ihre Beauftragungs-Urkunde. Bei der Agape im Pfarrheim bedankten sich die Gottesdienstbeauftragten mit einem Geschenk bei ihrer Ausbilderin.
Gottesdienstbeauftragte aus dem Landkreis und ihre Heimatpfarrei: Verena Weiß, Pfarrei Mariä Geburt, Lohndorf; Ingrid Brendel, Matthias Görl, Heike Görl, Christine Hofmann, Elisabeth Neubig Pfarrei Mariä Himmelfahrt, Hollfeld; Margit Fritschi, Waltraud Röscher Pfarrei St. Bartholomäus, Buttenheim; Constanze Maria Wulf, Pfarrei St. Mauritius, Sassanfahrt; Kornelia Hügerich, Pfarrei St. Peter und Paul, Stadelhofen.