Am Dienstagabend haben in der Zeit von 20.45 bis 22 Uhr unbekannte Täter Motorenöl über die Windschutzscheibe eines Opel Corsa, der im Stiebarweg auf einem Privatparkplatz geparkt war, geschüttet. Das Öl drang durch die Lüftungsschlitze ins Fahrzeug ein und kann nur mit erhöhtem Reinigungsaufwand, der Kosten in Höhe vom mindestens 50 Euro verursachen wird, entfernt werden. Täterhinweise nimmt die Polizei in Ebermannstadt entgegen.