Ein 59-jähriger Mann aus Untermerzbach stellte am 22. Mai seinen schwarzen Peugeot 308 auf seinem Grundstück in Untermerzbach ab. Über Nacht vergriff sich jedoch ein Unbekannter an dem Fahrzeug und verkratzte ihm die Motorhaube, sowie die Frontscheibe. Der Sachschaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die in dem Zeitraum Beobachtungen gemacht haben. Wer sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des Täters geben kann, möge sich mit der Polizeiinspektion Ebern unter der 09531/9240 in Verbindung setzen.