Nach dem großen Erfolg 2016 findet an diesem Wochenende wieder das "Nendilin-Uraha-Fest", der Mittelaltermarkt in Stegaurach rund um den Weiher vom Gasthof "Windfelder" , statt. Nach der offiziellen Markteröffnung am heutigen Samstag um 14 Uhr präsentieren zahlreiche Marktstände mittelalterliche Handwerkskunst mit traditionellen Waren und sorgen mit Spezialitäten für das leibliche Wohl der Gäste. Töpfer, Hufschmied, Korbflechter, Schäfer, Besenbinderin, Imker und viele andere bieten ihre Dienste an oder geben Einblick in ihr Handwerk. An beiden Tagen wird Unterhaltung für Groß und Klein mit Modenschauen, Schaukämpfen und orientalischer Tanzvorführungen auf der Bühne geboten. Für Musik sorgt die Gruppe "Viesematente". Ein buntes Kinderprogramm macht das Fest zum Erlebnis für die ganze Familie. Ein Höhepunkt wird die Feuershow am Samstag um 22 Uhr sein. Am morgigen Sonntag ist das Fest von 10 bis 19 Uhr geöffnet. red