Am Samstag um 10.40 Uhr wurde in der Gaustadter Hauptstraße im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei einer 17-jährigen Rollerfahrerin festgestellt, dass diese am Tag zuvor einen Joint geraucht hatte. Dies wurde durch einen freiwilligen Urintest bestätigt. Eine Anzeige war die Folge.