Mit der Volkshochschule (VHS) geht es ins Torturmtheater Sommerhausen am Samstag, 16. Juni. Besucht wird die Vorstellung um 16.30 Uhr "Hund, Frau, Mann" von Sybille Berg, eine schwarze Komödie mit bissigem Witz. Nähere Information und Anmeldung im VHS-Sekretariat, Telefon 0951/871108 oder www.vhs-bamberg.de. Im Würzburger Tor befindet sich das 1950 gegründete Torturmtheater, das kleinste Theater Deutschlands. Da die Zuschauer direkt vor dem kleinen Bühnenraum sitzen, ist das Spielgeschehen zum Greifen nah.
Sommerhausen, ein von einer weitgehend intakten Stadtmauer mit mehreren Türmen und Toren umgebener Ort, bezaubert durch seine zum Teil stattlichen Bürger- und Winzerhäuser. Zwischen steil abfallenden Weingütern und dem Main gelegen lädt es ein, sich vor der Aufführung auf einen Entdeckungsspaziergang zu begeben. red