Der Sachausschuss Mittendrin der Pfarrei St. Johannes in Kronach lädt wieder alle Interessierten am Sonntag, 10. Juni, zu einer Radwallfahrt nach Vierzehnheiligen ein. Treffpunkt ist am Sonntag früh um 7 Uhr am Eingang zum ehemaligen Landesgartenschaugelände in der Pfählangerstraße (Plessiturm).
Der Weg führt über zwei Stationen nach Vierzehnheiligen. Dort ist um 10.30 Uhr Teilnahme am Gottesdienst in der Basilika. Im Anschluss daran Weiterfahrt zum Mittagessen in Oberlangheim. Der Rückweg erfolgt über Klosterlangheim - Lichtenfels. Dort besteht die Möglichkeit, mit dem Zug zurückzufahren. Teilnehmer, die sich noch fit genug fühlen, können auch gerne wieder mit dem Rad nach Hause fahren.
Die Gesamtstrecke beträgt circa 40 Kilometer. Bei Regen entfällt die Wallfahrt. Bei Rückfragen oder für die Anmeldung kann man sich an Lieselotte Klinger (09261/94395 - abends) oder Martin Förtsch (09261/6106214 oder 95990) wenden. red