Beamte der Polizei Lichtenfels unterzogen Freitagnacht eine 37-jährige Skoda-Fahrerin einer Verkehrskontrolle. Aufgrund von festgestelltem Alkoholgeruch folgte ein Alkotest, der einen Wert von 1,44 Promille ergab.Sie musste sich zunächst einer Blutentnahme unterziehen, dann wurde sie an ihre Eltern übergeben.