Bei der Martin Bauer Group (Maba) in Vestenbergsgreuth fand unlängst ein Berufsinformationstag statt, bei dem das Unternehmen Jugendlichen und ihren Eltern seine Ausbildungsberufe vorstellte. Etwa 90 Teilnehmer nahmen das Angebot wahr.
An verschiedenen Stationen konnten sich die Besucher über zehn Ausbildungsberufe informieren, die man an Standort Vestenbergsgreuth erlernen kann, darunter unter anderem den Elektroniker Betriebstechnik, den die Unternehmens-gruppe laut ihrer Pressemitteilung ab September 2019 neu ausbilden wird. Eva Beier, die Ausbildungsleiterin am Standort Vestenbergsgreuth, stellte die Firmengruppe vor. Außerdem standen den Besuchern für jeden Beruf ein Mitarbeiter und Azubis zur Verfügung, um die Fragen rund um die Ausbildung und deren Tätigkeiten zu beantworten.
Bei den angebotenen Betriebsbesichtigungen konnten das Labor, das Lager, die Werkstätten und die Produktion der Sparten Martin Bauer und Plantextrakt besichtigt werden. So konnten die jungen Besucher und ihre Eltern gleich das mögliche Arbeitsumfeld live erleben.
Die Resonanz der Besucher war laut Pressebericht sehr positiv. "Der Berufsinformationstag war für uns ein Erfolg. Wir konnten den Schülern zeigen, wie bei uns die Ausbildung abläuft, und ihnen Einblicke in das Berufsleben geben, unter anderem durch unsere anwesenden Auszubildenden. Auch die Eltern der Jugendlichen konnten sich direkt vor Ort ein Bild über das mögliche Ausbildungsunter-nehmen machen", fasst Eva Beier zusammen. red