In der Nacht von Sonntag auf Montag, zwischen 19.00 Uhr und 01.00 Uhr, gelangten zwei Unbekannte in den Hinterhof eines Wohnanwesens in der Josephstraße. Dort rissen sie eine fest verankerte Sitzbank aus dem Boden und schleiften diese weg. Außerdem wurde ein Schild "Betreten des Grundstücks verboten" gestohlen. Die Täter waren beide zwischen 25 und 27 Jahre alt, einer davon trug an beiden Ohren sogenannte weiße "Tunnel" und war an beiden Armen tätowiert. Der zweite Täter hatte schwarze schulterlange Haare und war ebenfalls tätowiert. Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0951/9129-210 entgegen.