Ein Lobpreis-Gottesdienst findet am Sonntag, 29. Juli, im Gemeindehaus statt. Pfarrerin Veronika Kaeppel und Prädikantin Manuela Rädlein gestalten diese modernere Form des Gottesdienstes. Beginn ist um 18 Uhr und eingeladen sind alle, die gerne kommen möchten. red