Der Flohmarkt des Lions Clubs Kronach Festung Rosenberg gehört zu den größten Charity-Flohmärkten in der Region.
In diesem Jahr findet das "Feilschen für den guten Zweck" am 8. Juni in der Kronacher Kühnlenzpassage statt. Schon jetzt können dafür Bücher, CDs, Spielsachen, Kinderartikel, Kleidung oder außergewöhnliche Unikate gespendet werden.
Termin für die Abgabe ist Freitag, 26. Januar, zwischen 16 und 18 Uhr in der Siechenangerstraße 12 in Kronach. Der Lions Club Kronach Festung Rosenberg bittet darum, nur Sachspenden abzugeben, die sich in einem guten, funktionstüchtigen Zustand befinden. Elektroartikel und schadhafte Dinge können nicht angenommen werden. Lions-Präsident Roland Raithel: "Wir sind auf die Spendenbereitschaft der Menschen in der Region angewiesen und freuen uns über jeden Beitrag. Wer etwas geben möchte, sollte daran denken, dass die Dinge weiterverkauft werden sollen. Der Erlös aus dem Verkauf fließt zu Hundert Prozent in soziale Projekte in der Region." red