Zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich am Freitagnachmittag in Bad Staffelstein . Eine 75-jährige Peugeot-Fahrerin übersah beim Abbiegen aus der Ivo-Hennemann-Straße in die Lichtenfelser Straße einen stadtauswärts fahrenden Pkw-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Am Peugeot entstand wirtschaftlicher Totalschaden , der VW-Fahrer konnte seine Fahrt fortsetzen. Ebenfalls aus Unachtsamkeit kam es in der Bamberger Straße zu einem Verkehrsunfall . Eine 78-jährige Daihatsu-Fahrerin übersah beim Abbiegen vom Parkplatz eines Discounters einen stadtauswärts fahrenden Opel . Es kam zum Zusammenstoß.