Die Gemeinde Altenkunstadt bietet am Freitag, 6. Mai, ab 14 Uhr eine geführte Wanderung entlang der Mainauen an.

Vom Bootshaus am Main geht es über weite Wiesen am Main entlang in Richtung Maineck. Wanderführer Stefan Hanke erzählt den Teilnehmern dabei einiges über die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt.

In Prügel angekommen, erfährt die Wandergruppe etwas aus der Geschichte des Ortes. Es schließt sich eine kleine Pause in idyllischer Umgebung mit Kaffee und frisch gebackenen „Altenkuschter Hiefenklüeß“ an.

Zurück zum Bootshaus

Nach der Stärkung geht es durch den Mainecker Forst nach Baiersdorf und über den Galgenberg zurück zum Bootshaus.

Die Wanderstrecke beträgt etwa acht Kilometer. Dazu sind etwa vier Stunden Gehzeit eingeplant. Die Teilnehmer werden gebeten, an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung zu denken. Treffpunkt ist in der Klosterstraße in Altenkunstadt beim Parkplatz am Bootshaus. Eine Teilnahmegebühr wird erhoben. Anmeldung ist bei Sandra Herold, Telefon 09572/38720 oder E-Mail sandra.herold@altenkunstadt.de notwendig. red