Den richtigen Zeitpunkt für Topf oder Toilette bestimmt jedes Kind selbst. Wie beim Krabbeln, Laufen und Sprechen hat es auch hier einen inneren Zeitplan. Und der sieht vor, zwischen zwei und vier Jahren windelfrei zu werden. Bevor Kleinkinder die Signale ihres Körpers verstehen, müssen sie einige Entwicklungsschritte durchlaufen. Bei einem kostenlosen Online-Vortrag am Donnerstag, 10. Juni, um 20 Uhr wird über eine achtsame und feinfühlige Sauberkeitserziehung mit Spaß und ohne Druck gesprochen. Es gibt viele praktische Tipps für den Familienalltag. Dabei werden auch Fragen von Dipl.-Pädagogin Christine Brockard beantwortet. Anmeldung per E-Mail an kath.bildung-kronach@t-online.de. Nähere Infos auch unter Telefon 09261/61767 bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Kronach. red