Der Kulturverein bietet am Sonntag, 27. Juni, um 11 Uhr „Fränkische Frotzeleien“ mit Jörg Kaiser an. Das Kabarett mit dem Titel „Kaiser’s Schmarren“ findet in der Kordigasthalle statt. Die Besucher können sich auf ein zuckersüßes und leicht bekömmliches Comedy-Dessert freuen . Wenn Jörg Kaiser den verbalen Kochlöffel schwingt, haut er alles in die Pfanne, was ihm der alltägliche Wahnsinn an Absurditäten ins Regal gestellt hat. Jörg Kaiser ist der personifizierte fränkische Frohsinn. Er frotzelt frisch und frei über fröhliche Frühaufsteher, frustrierte Frostbeulen, freche Fragensteller, frühreife Früchtchen und andere fragwürdige Frohnaturen.Vergünstigte Karten sind im Vorverkauf im Rathaus, Telefon 09572/38711, oder an der Tageskasse erhältlich. Einlass ist um 10.30 Uhr. Die Abstandsregelungen werden eingehalten und es liegt ein Hygienekonzept vor. red