Die Ebensfelder Marktgemeinderäte kommen am Dienstag, 26. April, um 19 Uhr zu einer Sitzung im Schulungsraum des Feuerwehrhauses zusammen. Auf der Tagesordnung steht die Stellungnahme des Marktes Ebensfeld zum Planfeststellungsverfahren für die Erweiterung des Kiesabbaus zwischen Wiesen und Niederau. Weitere Themen sind die Schaffung einer dezentralen Unterkunft für Flüchtlinge sowie die Erstellung eines Sanierungs- und Strukturkonzeptes für die Wasserversorgung in der Marktgemeinde Ebensfeld . red