Die Beobachtung und Dokumentation des individuellen Entwicklungsverlaufs eines Kindes gehört zum Qualitätsstandard in Kindergärten. Um einen Einblick in die Entwicklungs- und Interessensbereiche der Kinder zu gewinnen, und anhand dessen eine wichtige Grundlage für die pädagogische Arbeit zu schaffen, wurde im katholischen Pfarrkindergarten "Heilige Familie" ein speziell dafür geeigneter Beobachtungsbogen eingeführt.
In Zeiten der zunehmenden Digitalisierung erfolgt auch hier die Erfassung, Auswertung und Dokumentation mittels eines EDV-basierten Programms, was den Einsatz von Hardware erfordert. Um hier die pädagogische Arbeit der Erzieher zu unterstützen, wurden vom Elternbeirat drei Laptops im Gesamtwert von 771 Euro übergeben. red