"Kunst im Café" - diese Kulmbacher Aktion steht seit Jahren für liebevoll kuratierte Kunstschauen im Café Schoberth. Mit "Kulmbach und seine Partnerstädte" zeigen die Organisatoren diesmal ab Montag, 4. April, Fotografien aus den sechs Kulmbacher Partnerstädten Lugo, Bursa, Rust, Kilmarnock, Saalfeld und Lüneburg. Verantwortlicher Fotograf ist Helmut Zink aus Kulmbach, er konnte sich in der Vergangenheit bereits den Titel "Deutscher Meister" im Genre Fotografie sichern. Die Vernissage um 15 Uhr im Café Schoberth, Spitalgasse 7 in Kulmbach, statt. Die Ausstellung ist bis Ende April zu den üblichen Geschäftszeiten zu sehen. Der Eintritt ist frei. red