Am Mittwochvormittag befuhr eine 37-Jährige die Bundesstraße in Richtung Kronach, als aus der Industriestraße in Stockheim ein Lkw einfahren wollte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, mussten beide ihre Fahrzeuge bis zum Stillstand abbremsen. Der Lkw-Fahrer legte danach nicht die feine englische Art an den Tag, öffnete die Fahrertüre, zeigte der Frau den Mittelfinger und beleidigte sie verbal. Dann fuhr er einfach weiter. Doch ungeschoren kommt er nicht davon: Die Frau las nämlich das Kennzeichen des Lkws ab. Die Polizei ermittelt. pol