Gerlinde und Georg Konrad feierten jetzt diamantene Hochzeit . Das Jubelehepaar schloss den Bund der Ehe vor 60 Jahren in der St.-Anna-Kirche in Welitsch . Zum Eigenheim gehört ein großer Garten , der viel Pflege und Einsatz erfordert.

Georg Konrad ist gelernter Schreiner, war aber später über Jahrzehnte in der Polstermöbelindustrie beschäftigt. Er ist der Freiwilligen Feuerwehr Welitsch sowie der Soldatenkameradschaft Welitsch seit Jahrzehnten ein treues Mitglied.

Gerlinde Konrad ist bekannt als ehemalige Verkäuferin im einstigen Lebensmittelmarkt KEZ in Pressig.

Zu den ersten Gratulanten zählten neben den Familienangehörigen Landratsstellvertreter Gerhard Wunder und Bürgermeister Stefan Heinlein. Wunder wünschte dem Jubelpaar weiterhin Gesundheit und noch weitere glückliche Jahre in Gemeinsamkeit. 60 Jahre verheiratet zu sein, sei eine beachtliche Lebensleistung. Wenn man sich dann noch gemeinsam Haus, Hof und Garten geschaffen habe und diese pflege, so sei dies eine wichtige Aufgabenerfüllung, die der Allgemeinheit und der Dorfgemeinschaft zugutekomme, dankte Gerhard Wunder dem Jubelehepaar.

Bürgermeister Stefan Heinlein würdigte das Jubelehepaar als ein Vorbild in der Gesellschaft. Ihre Treue sei auch ein Zeichen von Verständnis und Toleranz füreinander, was gerade in heutiger Zeit sehr gebraucht werde und Anerkennung finden sollte. eh