Ein Pkw-Fahrer befuhr am Dienstag, gegen 6 Uhr die Schwedenstraße in Kronach in Richtung Nordbrücke und wollte im weiteren Verlauf nach links auf die B 85 in südlicher Richtung abbiegen. Verkehrsbedingt musste der Fahrer sein Fahrzeug abbremsen. Der dahinter fahrende Lenker eines Hyundai bemerkte dies zu spät, versuchte noch zu bremsen und fuhr schließlich - auch aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn - auf den Vorausfahrenden auf. Der Geschädigte erlitt hierbei leichte Verletzungen und wurde in das Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 6000 Euro.