Nachdem die Literarische Matinée zum Thema „ Astrid Lindgren “ im März ausgefallen war, lädt der Kronacher Kunstverein zur erneuten Vorstellung in seine Galerie am Sonntag, 22. Mai, von 11 bis 12.30 Uhr ein.

Krystyna Hurec-Diaczyszyn stellt das Buch des dänischen Autors Jens Andersen „ Astrid Lindgren . Ihr Leben“ (2020) und das Märchen „Klingt meine Linde“ aus Astrid Lindgren „Märchen“ (1989) vor. Jens Andersen, geboren 1955, der sein Studium der Nordistik an der Universität von Kopenhagen mit einer Promotion abgeschlossen hatte, arbeitete viele Jahre als Literaturkritiker für große dänische Zeitungen und lebt nun als Schriftsteller in Kopenhagen. Seit 1990 veröffentlichte er Biografien skandinavischer Persönlichkeiten, u. a. 2012 über Königin Margrethe II. ; 2005 erschien auf Deutsch sein viel beachtetes Buch „ Hans Christian Andersen “, für das er mehrfach ausgezeichnet wurde. „ Astrid Lindgren . Ihr Leben“ wurde in Dänemark 2015 zum „ Sachbuch des Jahres“ gekürt und erhielt den renommierten Politikens Litteraturpris; das Buch wurde in Dänemark und Schweden zum Bestseller. Nähere Informationen zur Veranstaltung auf der Homepage des Kunstvereins . Der Eintritt ist kostenlos; auf die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln (derzeit 3G) wird verwiesen. red