Für alle, die eine Ausbildung suchen, gibt es den Ausbildungs-Check-in der IHK für Oberfranken . Bei der nächsten Veranstaltung im Rahmen der „Woche der Ausbildung“ steht morgen die Beratung von Studienabbrechern und Abbrechern der Berufsoberschule im Mittelpunkt. In individuellen Gesprächen mit Ausbildungsberatern der IHK lassen sich Wege finden für einen nahtlosen Einstieg in die Ausbildung. Eine Teilnahme ist von 8 bis 17 Uhr telefonisch, per E-Mail oder per Videokonferenz möglich, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Ausbildungsberater Ingrid Krauß und Michael Bauer stehen als Ansprechpartner zu allen Ausbildungsfragen gerne zur Verfügung. Kontakt kann unter der Telefonnummer 0921/886-178 oder per E-Mail an bauer@ bayreuth.ihk.de aufgenommen werden. red