Das Sportgelände des Schwabthaler Sportvereins stand kürzlich ganz im Zeichen des 25-jährigen Bestehens der Damenmannschaft. Bereits am Vormittag luden Spielerinnen sowie Trainerinnen interessierte Mädchen zu einem Schnuppertraining ein. Über 20 Mädchen folgten der Einladung und verbrachten vergnügte Stunden auf dem Sportplatz. Bei der Siegerehrung ging der Vorsitzende Ägidius Dillinger kurz auf die Historie des Frauenfußballs in Schwabthal mit den zahlreichen Aufstiegen ein. Anschließend wurde das langjährige Mitglied Jürgen Kohmann zum Ehrenmitglied ernannt. Kohmann ist seit 1980 im Verein, zunächst als Spieler und später als Spielleiter der Herren sowie der Altliga. Von 1993 bis 1999 lenkte er als 2. Vorsitzender die Geschicke des Vereins mit. Oft verfolgte Kohmann in all den Jahren die Heimspiele "seines" SSV als Linienrichter an der Außenlinie und als Fan. gkle