Der Stadtrat trifft sich am Dienstag, 29. Mai, um 18 Uhr im Rathaus. Bei der Sitzung geht es unter anderem um den Breitbandausbau in Königsberg, das Bürgerbegehren zur Fusion der Sparkasse und die Sanierung der St 2278 zwischen Einmündung HAS 23 und Königsberg. Außerdem geht es um den Antrag von Otto Kirchner auf Entlassung aus dem Ehrenamt als Stadtrat von Königsberg. red