Ein Kletterunfall am Diebesfelsen im Kleinziegenfelder Tal ereignete sich am Samstag gegen 16 Uhr. Eine 38-jährige Frau aus Berlin prallte dabei mit dem Rücken gegen einen Felsen und verletzte sich. Sie wurde zur Behandlung ins Klinikum Bamberg gebracht. Die genaue Unfallursache muss noch ermittelt werden. Die weiteren polizeilichen Ermittlungen hierzu werden von einem extra ausgebildeten Kletterunfall-Sachbearbeiter aus Kulmbach geführt.