Der Fahrer eines Kleintransporters hat am Dienstag einen Unfall in Kirchehrenbach verursacht. Der 29-Jährige bog am Nachmittag von der Anliegerstraße "Am Ehrenbach" in die Leutenbacher Straße ein. Hierbei übersah er eine von links kommende, vorfahrtsberechtigte 46-jährige VW-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß entstand ein Schaden in Höhe von etwa 7000 Euro. Verletzte gab es keine, wie die Polizeiinspektion Ebermannstadt berichtet.