Aktuell führt das Kronacher Bauhof-Team Arbeiten zur Umgestaltung des Spielplatzes im Stadtteil Glosberg durch. Dort entstehen gleich mehrere neue Spielbereiche: Koordinationsfähigkeit ist bei der Benutzung der drei Meter hohen Seilpyramide gefragt. Für Kleinkinder werden darüber hinaus ein Sandkasten und ein Spielturm mit Rutsche installiert. Bis Mitte August sollen die Arbeiten, für die Kosten von circa 15 000 Euro aufgewendet werden, abgeschlossen sein. Dann können die Kinder, die sicherlich schon in Vorfreude sind, die neuen Spielgeräte in Beschlag nehmen und ausgiebig testen. Foto: privat