Die Königsproklamation des Schützenvereins findet am Samstag, 21. Juli, statt. Traditionell wird um 18 Uhr der amtierende König, Rudi Schmidt, zu Hause abgeholt und mit einem Festumzug zum Schützenhaus begleitet. Dort gibt es ab 19 Uhr Kesselfleisch. Hierzu ist jeder eingeladen, eine Voranmeldung ist nicht nötig. Danach folgt die Siegerehrung der Dorfmeisterschaft und des Jubiläumsschusses "500 Jahre Premich". Höhepunkt wird die Bekanntgabe des neuen Schützenkönigs und Robin Hoods sein. sek