Am Mittwoch, 17. Juni, liegen im Landkreis Bad Kissingen drei bestätigte Coronafälle vor. Neue Fälle sind nicht aufgetreten.

270 Coronafälle sind im Landkreis Bad Kissingen bisher insgesamt bestätigt worden. Als gesundet gelten 248 Menschen. 19 Menschen, die positiv auf Covid-19 getestet waren, sind gestorben. Fünf Kontaktpersonen befinden sich aktuell in Quarantäne, meldet das Landratsamt Bad Kissingen.

Die aktuelle Sieben-Tage-Inzidenz Landkreis Bad Kissingen liegt bei 1. Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt die Anzahl der Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen wieder.

Die vom Landkreis veröffentlichten Werte stützen sich auf den aktuell vorliegenden Stand des Gesundheitsamtes, also auf das Datum der offiziellen Meldung eines Falles an das Gesundheitsamt. Sofern keine erheblichen Veränderungen eintreten, erfolgt die Veröffentlichung nur werktags. Veränderungen über das Wochenende und an Feiertagen werden am darauffolgenden Arbeitstag veröffentlicht. red